Trägerverein

Im Juli 2002 wurde der Verein „Kleine Freunde eV“ gegründet, dessen Zweck die Förderung einer situationsbezogenen familienergänzenden Erziehungsarbeit auf christlicher Grundlage ist. Dieser Zweck wird insbesondere durch den Besitz und die Führung der Betriebsgesellschaft „Kindergarten Kleine Freunde gGmbH“, welche die pädagogischen und operativen Einrichtungen des Vereins operativ führt, verfolgt und erreicht.

Aktuell sind rund 126 Eltern und ehemalige Eltern als Mitglieder des Trägervereins „Kleine Freunde e. V.“ aktiv (Stand Sept. 2018).

Wenn Sie Mitglied werden wollen, sind Sie als Mutter oder Vater oder auch „nur“ als Förderer herzlich willkommen. Anmeldeformulare gibt es im Kindergartenbüro.

Unser Vorstand

Der Vorstand des Trägervereins trifft alle grundsätzlichen Entscheidungen über die Arbeit der Kindertagesstätte. Er wird von seinen 126 Mitgliedern für jeweils zwei Jahre gewählt. Die allermeisten sind Eltern von bei den „Kleinen Freunden“ betreuten Kindern.

Der aktuelle Vorstand ist wie folgt zusammengesetzt:

1. Vorsitzende: Ulrike Reinsch
2. Vorsitzender: Klausjürgen Pithan
Beisitzerin: Christine Stakenborg
Beisitzer: Viktor Schellenberg, Wolfgang Keller

Unsere Satzung

Entstehung

1992 – 07 Gründung des Nathanael Kindergartens durch das Christuszentrum in der Reichenberger Straße im Herrenbachviertel, zweigruppig
1997 Trägerwechsel Kindergarten Nathanael durch das Agape Gemeindewerk
1999 Umzug des Kindergartens in die Sommestr. 56, Namensänderung in Kindergarten Senfkorn, Träger Agape Gemeindewerk, zweigruppig
2001 verschiedene Ausbaustufen bis zum viergruppigen Kindergarten Senfkorn
2002 – 07 Gründung des Kleine Freunde e.V.
2002 – 11 Trägerwechsel und Namensänderung: Trägerübernahme durch Kleine Freunde e.V. und neuer Kiganame Kindergarten Kleine Freunde
2010 Gründung der „Kindergarten Kleine Freunde gemeinnützige GmbH“
2011 Übertragung des Betriebs der Kindertagesstätte vom „Kleine Freunde e.V.“ auf die „Kindergarten Kleine Freunde gGmbH“
2013 Fertigstellung und Bezug des neuen Gebäudes „Am Exerzierplatz 16“ mit zwei Krippengruppen, vier Kindergartengruppen und einer Hortgruppe (heute Haus Süd)
2018 – 07 Spatenstich für den Bau der zweiten Kindertagesstätte auf dem Grundstück „Sommestrasse 26“, ebenfalls mit Krippe, Kindergarten und Hort (geplantes Haus Nord)
Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten.
Verstanden